Master X Master präsentiert einen neuen Master und die PvE-Herausforderung Natium-Verteidigungslinie

Master X Master präsentiert einen neuen Master und die PvE-Herausforderung Natium-Verteidigungslinie

50
0

Der Tod ist nicht mehr unausweichlich in Master X Master mit der Veröffentlichung des neuen Masters Titus, der ab sofort zur Verfügung steht. Der neueste Charakter des kürzlich erschienenen MOBAs von NCSOFT® ist ein reiner Unterstützungscharakter mit heilenden Fähigkeiten und spezialisiert auf Teamkämpfe. Er ist bereits der dritte neue Charakter, der seit dem Spielstart im Juni veröffentlicht wurde. Das heutige Update bringt auch einen neuen Modus ins Spiel ein, die Natium-Verteidigungslinie, die den Spielern eine extrem anspruchsvolle Koop-Herausforderung bietet, in der sie ihre Basis gegen Wellen von Feinden verteidigen müssen, um in den Ranglisten aufzusteigen und sich zusätzliche monatliche Belohnungen zu verdienen. Das neueste Master X Master-Update ist ab sofort verfügbar und kostenlos spielbar auf playmxm.com.

Titus war ein Schrottsammler, der von Sklavenhändlern gefangen genommen und gezwungen wurde in den Minen eines zerstörten Planeten zu arbeiten. Während eines Angriffs kam es zu einem Einsturz in der Mine und Titus fand einen alten Schrein einer längst vergessenen Gottheit. Nachdem er ihr heiliges Buch von dem Altar genommen hatte, wurde er zu einem Hohepriester von Nura und schwor seine neue Macht zu nutzen, um anderen zu helfen. Obwohl er nicht viele Arten von Offensivfähigkeiten besitzt, so ist er dennoch ein starker unterstützender Charakter und eine willkommene Ergänzung für jeden großen Gruppenkampf. Sein Grundangriff kann eingefordert werden, um ein heilendes Feld für Verbündete zu erschaffen, seine Fähigkeiten können die Bewegungsgeschwindigkeit erhöhen und er verfügt über zusätzliche Heilungsoptionen. Sein Ultimate kann sogar dem Tod trotzen und er kann Spielern einen Segen gewähren, der, wenn er aktiv ist, bei einem tödlichen Treffer sofort 50-70 % ihrer Gesundheit wiederherstellt.